Geschiebe- und Habitatsdynamik

Sediment- und Abflussdynamik bestimmen die Morphologie von Fliessgewässern sowie ihre ökologische Funktionsfähigkeit. In der Schweiz ist die Sedimentdynamik vieler Fliessgewässer beeinträchtigt. Der Mensch hat die Sedimentdynamik durch Stauanlagen, Verbauungen und Begradigung stark verändert, mit zahlreichen ökologischen Folgen. Die Reaktivierung der Abfluss- und Sedimentdynamik sowie der ökologischen Funktionen ist eine Voraussetzung für die erfolgreiche Aufwertung unserer Gewässer (Revitalisierung und Sanierung Wasserkraft) und ein wichtiges Ziel des Wasserbaugesetzes sowie des revidierten Gewässerschutzgesetzes. Das Forschungsprojekt «Geschiebe- und Habitatsdynamik» erforschte den menschlichen Einfluss auf die Sedimentdynamik in Fliessgewässern. Ausserdem untersuchte es Massnahmen zur Reaktivierung der Dynamik in beeinträchtigten Fliessgewässern und die Folgen auf die Struktur und Funktion von Lebensgemeinschaften.

Die folgenden zwei Schwerpunktthemen wurden untersucht:

  1. Geschiebereaktivierung und Gewässerdynamisierung
  2. Revitalisierung von Auenlandschaften.

Ein Überblick zum Thema gibt das Modell eines Fliessgewässernetzwerks mit menschlichen Eingriffen in die Sedimentdynamik sowie Massnahmen zur Reaktivierung der Dynamik.

Projektleitung
Anna Belser (BAFU, Projektkoordination)
Mario Franca (LCH)
Christoph Scheidegger (WSL)
David Vetsch (VAW)
Christine Weber (Eawag)

Begleitgruppen
BAFU: Rémy Estoppey, Susanne Haertel-Borer, Stephan Lussi, Manuel Nitsche, Diego Tonolla
Kantone: Josef Hartmann (GR), Norbert Kräuchi (AG), Christian Marti (ZH), Vinzenz Maurer (BE), Sandro Ritler (LU), Thomas Stucki (AG)
Weitere: Raimund Hipp (KBNL), Roger Pfammatter (SWV), Luca Vetterli (Pro Natura)

Lenkungsausschuss
BAFU: Hugo Aschwanden, Andreas Knutti, Evelyne Marendaz, Stephan Müller, Olivier Overney, Carlo Scapozza, Hans Peter Willi
Forschungsinstitutionen: Robert Boes (VAW), Christoph Hegg (WSL), Anton Schleiss (LCH), Bernhard Wehrli (Eawag)

Letzte Änderung: 20.07.2018

Projektdauer

Abgeschlossen
2013-2017

Übersichtsartikel